24.05.2022

Hilfeleistung: Gasgeruch in Wohnhaus

Nummer:
15
Einsatzart:
Hilfeleistung
Einsatzstichwort:
Gasgeruch in Wohnhaus
Alarmierung:
24.05.2022 - 10:52 Uhr
Einsatzende:
24.05.2022 - 11:45 Uhr
Fahrzeuge:
LFVRE
Einsatzkräfte:
12
Weitere Kräfte:
TEL Brechen
Sonstige Kräfte:
Energieversorger
Kurzbericht:
In einem Wohnhaus in Niederbrechen wurde von den Bewohnern im Haus ein Gasgeruch festgestellt. Durch die Feuerwehr wurden Messungen im ganzen Haus durchgeführt, welche aber keine Feststellung ergaben. Zur Sicherheit wurde der Energieversorger zur Einsatzstelle gerufen, um mit spezial Messgeräten ebenfalls Messungen durchzuführen. Auch diese Messungen waren alle ohne Feststellung. Wir stellten während den Messungen den Brandschutz sicher und konnten nach Abschluss dieser die Einsatzstelle verlassen.

zurück

Feuerwehr Niederbrechen bei Facebook