Brandschutzerziehung

Die Brandschutzerziehung in Niederbrechen ist inzwischen sowohl in den Kindergärten, als auch in der Grundschule ein fester Bestandteil der Erziehung geworden.
Die Kameraden der Brandschutzerziehung wenden dafür Jahr für Jahr über 300 Stunden in ehrenamtlicher Arbeit auf.
Brandschutzerziehung der Feuerwehr Niederbrechen

Weitere Informationen zur Brandschutzerziehung in Niederbrechen

Warum Brandschutzerziehung?

Hier erhalten Sie Informationen über die Wichtigkeit, die gesetzlichen Grundlagen und die Themen der Brandschutzerziehung:

Warum Brandschutzerziehung (PDF-Format)

Brandschutzerziehung im Kindergarten

Alle Informationen und interessante Dokumente der Brandschutzerziehung in den Kindergärten in Niederbrechen.

Allgemeine Informationen (PDF-Format)
Der Ablauf im Kindergarten (PDF-Format)
Das Arbeitsheft (PDF-Format)

Brandschutzerziehung in der Grundschule

Alle Informationen und interessante Dokumente der Brandschutzerziehung in der Gundschule.

Der Ablauf in der Grundschule (PDF-Format)
Das Arbeitsheft (PDF-Format)
Elterninformation (PDF-Format)

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur Brandschutzerziehung in Niederbrechen oder den bereitgestellten Dokumenten? Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.

Wehrführer
Dietmar Giesen, Tel.: 06438 837450

stellv. Wehrführer
Ralf Stahl, Tel.: 06438 5711
Feuerwehr Niederbrechen bei Facebook